Erste Schritte

Die ersten Schritte zum Wunschkind

Zunächst werden wir bei beiden Partnern eine Blutuntersuchung durchführen, um mögliche Infektionen zu erkennen und bei der Frau den hormonellen Status zu klären.
Es folgt bei der Frau eine Ultraschalluntersuchung der Eierstöcke, Eileiter und der Gebärmutter. Je nach Situation können weitere Untersuchungen hinzukommen.
Wir möchten die Ursachen Ihrer ungewollten Kinderlosigkeit möglichst detailliert ergründen. Auf Basis der Untersuchungsergebnisse können wir dann einen individuell auf Sie abgestimmten Behandlungsablauf erarbeiten. Alle in Frage kommenden therapeutischen Möglichkeiten werden wir im Vorfeld ausführlich mit Ihnen besprechen und den zeitlichen Ablauf der Behandlung festlegen.

Aktuelles

20.11.2017

Artikel in der "Welt" : "Das Rätsel der Befruchtung"

....... Auch Dr. Georg Döhmen hält den AMH-Test noch immer für sehr .........

mehr...
26.10.2017

Das Kinderwunschzentrum erhält Zertifikat von Quadega 2017

Das Kinderwunschzentrum erhält Zertifikat von Quadega 2017

 

 

mehr...
25.10.2017

Gynäkologischer Refresherkurs für Niedergelassene und Kliniker

Gynäkologischer Refresherkurs für Niedergelassene und Kliniker

27. Weiterbildungsseminar
12. und 13. Januar 2018
Fachhochschule Niederrhein

 

mehr...
Alle Aktuelles-Meldungen